Willkommen im Erb Getränke Online-Shop!

Barbera d'Alba DOC "Briccomacchia", Sarotto

Mehr Ansichten

Barbera d'Alba DOC "Briccomacchia", Sarotto
Name Barbera d'Alba DOC "Briccomacchia", Sarotto
Alkoholgehalt 14.5%
Inhalt 75 cl
Produzent Roberto Sarotto
Jahrgang / Alter 2016
Herkunft Piemont
Vinifikation Ausbau in grossen Holzfässern, anschliessend Reifung in der Flasche.
Trinkreife 4-6 Jahre
Trinktemperatur 14 - 17°C
Passend zu Klassischen Schmorgerichten, Kalbshaxen, sämigem Safranrisotto mit feinen Trüffelscheibchen sowie auch zu Pasta, Pizza und Käse.
Rebsorten Barbera
Fl./Harasse 6
Preis CHF 10.80
CHF 10.80
inkl. 7.7% MwSt.

Artikel an Lager

DEGUSTATIONSNOTIZ / BESCHREIBUNG

Sattes Rubin mit starken rotgoldenen Reflexen, farbdicht in der Randzone. Leicht verschlossen, kompottartig in der Nase, schwarzbeerig, delikate Würze, warme Röstnoten, neues Barrique und Kakao mit üppiger Vanillenote im Finale. Markante Säure, präsente Adstingenz, strukturbetont, süsslich wirkend im Gaumen, im Abgang fein-herbe, erdige Komponente. Terroirgeprägt, elegant - karaffieren fördert Aromenvielfalt, Harmonie und Trinkgenuss, sollte gelagert werden.

ÜBER DEN PRODUZENTEN

Das Weingut liegt in der Nähe des Städtchens Alba. Über 25 ha Reben befinden sich im Besitz des Unternehmens. Sie werden von der Familie bewirtschaftet. Auf den besten Appellationen des Piemonts wurzeln die Reben von Roberto Sarotto. Weine aus Barolo, Barbaresco, Neviglie und Gavi ruhen in den Kellern. Der Pflege der Reben gilt das besondere Augenmerk, denn Roberto Sarotto ist überzeugt, dass ein guter Wein im Weinberg entsteht und im Keller heranwächst. Ohne die einheimischen Rebsorten zu vernachlässigen, begann er in den letzten Jahren Chardonnax, Merlot und Cabernet Sauvignon zu kultivieren. Der traditionellen piemontesischen Rebsorte Barbera trägt er Sorge. Beinahe die Hälfte der Region ist mit ihr bestockt.